Beschreibung - heilung-meditation.ch

Home Aktuelles energetisches Heilen Aura-Soma Monochord-Klangliege Craniosacral Touch Meditation & Selbsterfahrung ARIEL-Essenzen Beschreibung Produkte Equilibrium Pomander Quintessenzen Raumspray's Armbänder Preise Über mich Erreichbarkeit

Beschreibung der einzelnen Essenzen

 

0 Notfalltropfen

seelische und körperliche Schockzustände, Unfälle, Schmerzen jeder Art, Ängste, Operationen, Insektenstiche, Geburt.

Löst seelische und körperliche Blockaden, wirkt auf allen Ebenen schmerzstillend, nervenberuhigend

 

1 Rosenquarz / Rose

Herzschmerzen (insbesondere seelischen Ursprungs), Agressionen, Liebeskummer, Baby's die oft schreien, fehlende Selbstliebe, bevorstehende Konflikte sowie Entscheidungen

sich selber annehmen und lieben, Versöhnen mit der Vergangenheit, Verarbeitung von nicht aufgearbeiteten Liebesbeziehungen, Freundschaften und familiären Bindungen

 

2 schwarzer Turmalin / Olive

Neuorientierung, Veränderungen jeder Art, seelische Traumata, Existenzängste, hilft Sterbenden loszulassen, Kinderwunsch

Bringt Mut zum Schritt ins Neue, hilft Ängste loszulassen, den Schicksalsweg zu finden, ermöglicht nach Schicksalsschlägen Erlebtes hinter sich zu lassen und neue Wege zu gehen

 

3 Rubin / Rosmarin

Morgenmüdigkeit, Erschöpfungszustände, Rekonvaleszenz, stärkt Kreislauf nach Krankheit, niedriger Blutdruck

erdend, in Gegenwart leben, aktiv am Leben teilnehmen, schwierige Aufgaben und Anforderungen meistern (Schule, Beruf, Partnerschaft), fördert Durchblutung, wärmt Körper (insbesondere bei Menschen mit chronisch kühlen Extremitäten)

 

4 Smaragd Basilikum

körperliche Schmerzen, Koliken, hoher Blutdruck, Erkältung, Stress, Nasen- Ohren- und Augenleiden, Angstzustände, Frustration, Unausgeglichenheit, Schwangerschaft, für Neugeborene nach schwerer Geburt

schmerzstillend, Ur- und Selbstvertrauen stärkend, beruhigend, löst körperliche und seelische Beschwerden auf Herzebene, blutdrucksenkend, herzstärkend, nervenberuhigend, konzentrationsfördernd

 

5 Rubin / Storchenschnabel

tiefer Blutdruck, Blutarmut, Kinderwunsch, Lebensunmut, mangelnde Lebensfreude, Pflanzen mit verminderter Blühkraft

erdend, Halt und Sicherheit gebend, Tatkraft stärkend, löst Schockerlebnisse und Traumata, stärkt Körper, Geist und Seele gleichermassen, erhöht Fruchtbarkeit, Wut, Hass, Groll und Ärger auflösend

 

6 Rote Koralle / Schwamm

Osteoporose, Wechseljahre, Wachstumsphase der Kinder, Verhärtung im Körper (z.B. Arteriosklerose, Kalkablagerungen in Gelenken), Weinkrämpfe, hilf Menschen die nicht weinen können die Blockaden zu öffnen

aufbauend und stärkend für Knochen, löst Verhärtungen seelischer und physischer Art, stabilisiert Gefühlwelt, öffnet Zugang zu Gefühlen, erdend

 

7 Sarder

Stress, geschwächtes Immunsystem, körperliche (z.B. Schnupfen) sowie seelische (unterdrückte Gefühle) Verstopfungen, Schwerhörigkeit, Mittelohrentzündung, Gehörsturz (Nachbehandlung), Schwindelanfälle, Kopfschmerzen, AD(H)S

öffnet Körper und Seele nach Durststrecke (nach einschneidendem Erlebnis), öffnet Zugang zur Gefühlswelt, hilft Ziel erkennen, stärkt Selbstvertrauen in Entscheidungsfragen, stärkt Immunsystem

 

8 Aquamarin / Perle

vor und während Aussprachen, nach Konflikten, psychisch bedingte Essstörungen (Anorexie, Bulimie, gestörtes Sättigungsgefühl, Appetitlosigkeit), Migräne, Kopfschmerzen, Fieber

dient Verbalisierung von Konflikten und Wahrheitsfindung, fiebersenkend

 

9 Lapislazuli / Augentrost

Stress, Schutz, Sehschwäche, hoher Blutdruck, Entzündungen, Wahrnehmungserweiterung

stärkt Sehkraft, blutdrucksenkend, entzündungshemmend, beruhigt in emotional aufwühlenden Momenten, stärkt Entscheidungskraft, unterstützt Schulung und Entfaltung der Medialität, beruhigt und klärt Gedanken

 

10 Sodalith / Bergkristall / Lavendel

hoher Blutdruck, Krankheitsanfälligkeit, geschwächtes Immunsystem, hormonelle Probleme, Schilddrüsenüber- oder -unterfunktion, Diabetes, unruhiger Schlaf, lautes Umfeld, chronisch eiternde Wunden, Insektenstiche, Verbrennungen, Angst vor Reden und Auftritten

beruhigend, harmonisierend, klärend, nervenberuhigend, blutdrucksenkend, reinigend, entzündungshemmend, abschwellend, stärkend für Immunsystem und Stimmbänder, hält Schwieriges fern (Lärm, Alpträume, Elektrosmog, negative Energien)

 

11 Carneol / Arnika / Ringelblume

Kinderwunsch, Schwangerschaft, Unterleibsprobleme (Zysten, Myome), starke Monatsblutung, Zahnfleischbluten, entzündetes Zahnfleisch, bei Kindern nach Zahnunfall und Zahnwechsel

öffnend, bringt Mut und Zuversicht, stärkend für Unterleibsorgane und Därme, fördert Blutbildung, macht empfänglich für Ideen, unterstütz Tatkraft, fördert Erkenntnis der eigenen Berufung

 

12 Bergkristall

seelische und körperliche Blockaden, Nacken- und Rückenschmerzen, Trauer, Weltschmerz, Fragen über den Lebensweg, Schutz,

schafft Klarheit und Wahrheit, bringt Licht ins Dunkle, Schutz, Friede, stärkt Organe und Chakren, regt gesamten Energiefluss an (auch Meridianenbahnen), löst körperliche und seelische Stauungen, beruhigend und anregend auf Magen/Darm, reinigend für Nieren und Blase, unterstützt Lymphsystem

 

13 Amethyst

psychosomatische Störungen, Spannungskopfschmerzen, träges Lymphsystem, Schlafstörungen, Schlafwandeln, Zähneknirschen, Alpträume, unruhiger Schlaf, Schreibaby's, Suchtverhalten aller Art, Partnerschaftskonflikte, fehlende Konzentration

beruhigend, stärkt innere Seh- und Hörfähigkeit, Vertrauensbrüche werden geheilt, Berufung finden, Auflösung von Konflikten, gibt Kraft wenn man vor einem "Burn out" steht (hat man Burn out siehe Citrin/Löwenzahn), erhöht Konzentrationsfähigkeit, regt Phantasie und Vorstellungsvermögen an, begleitet im letzten Lebensabschnitt und während des Sterbens (wirkt transformierend und befreiend)

 

14 Roter Jaspis

Verdauungsstörungen (z.B. Verstopfung), Unterleibsprobleme, Kinderwunsch, Dammriss

stärkt Unterleibsorgane und Darm, Loslassen auf allen Ebenen, Distanz finden bei Neigung in sich hineinzustopfen (z.B. Essen, Informationen, Eindrücke)

 

15 Malachit / Lorbeer

Schreckhaftigkeit, Panikattacken, Prüfungsangst, Verlustängste, Pupertät, Schutzlos, sich ungeborgen fühlen, Alpträume, Asthma, Schnarchen, Geburt

gibt Schutz, Geborgenheit und Urvertrauen (z.B. für Neugeborene, Personen die Menschen Jemanden verloren haben), stärkt Vertrauen, tröstet Seele, beruhigend für Herz-/Kreislauf und Atemorgane, Selbstvertrauen, chronische Ängste werden abgebaut

 

16 Mondstein

Kinderwunsch, Schwangerschaftsbeschwerden, Pupertät, Prüfungsängste, für Sterbende (sanft vom Leben lösen)

bringt Zuversicht bei Existenzängsten, Neubeginn, über Gefühle sprechen, macht glücklich, fröhlich und stärkt Selbstvertrauen, relativiert hohe Ansprüche an sich selbst, Alltagsstress ablegen, unterstützt zarte, weibliche Seite im Menschen, klärt Gefühlswelt

 

bei Frauen:

regelt Zyklus, Hormonhaushalt, lindert prämenstruelle Symptome und begleitet sanft durch Wechseljahre, spendet Trost bei Weinerlichkeit, lindert Geburtsschock, nach Abort (oder auch nach Abtreibung), bei Unfruchtbarkeit

 

bei Männern:

bei Unfruchtbarkeit, macht gefühlsvoller und sensitiver, Erwartungshaltung gegenüber sich selbst, der Partnerin oder Frauen im allgemeinen werden relativiert, stärkt Sinn für Ästhetik und Romantik

 

bei Kindern:

wirkt besänftigend bei Kindern die zu Gefühlsausbrüchen neigen, hilft Kindern ihre Gefühle auszudrücken, macht Pupertierende sanfter, weil sie lernen konstruktiver mit ihren Gefühlen umzugehen und unterstützt sie im Prozess Verantwortung tragen zu lernen

 

17 Goldtopas / Schlüsselblume

mangelndes Selbstvertrauen, mangelnder Selbstwert, Hoffnungslosigkeit, Selbsttäuschung, familiäres Durcheinander (z.B. an Weihnachten), im Kreis drehend, nicht weiterkommen

Stärkung für Körper, Geist und Seele, ordnet Gefühlswelt (befreit von blockierenden Gefühls- und Gedankenmustern), löst schlechte Gefühle auf (z.B. Neid, Hader, Zweifel, Ängste), stärkt Selbstvertrauen und Selbstwert, macht mutig, löst Selbsttäuschung auf, hilft durch anstehende Lernprozesse zu gehen, Anstehendes wird angepackt

 

18 Chrysokoll / Enzian / Schafgarbe

Halsschmerzen, Stottern, Fieber, Angst vor Gefühlen

lässt in tiefe Gefühle eintauchen, hilft tiefe, verletzte Gefühle und Traumata zu verarbeiten, fördert Intuition, unterstützt Fähigkeit zu kommunizieren

 

19 Citrin / Löwenzahn

mangelndes Selbstbewusstsein, Orientierungslosigkeit, Prüfungsangst, Blockaden, Stress, Stresssymptome, "Burn out" (vorbeugen siehe Amethyst), Depression, Nervenzusammenbruch

stimmt zuversichtlich und fröhlich (Alternative zu Johanniskraut, wird besser vertragen), bringt Freude an kleinen Dingen, stärkt das innere Licht, Ziel wird erkannt, stärkt Durchsetzungskraft,Selbstvertrauen, Selbstwert, Vertrauen in unsere Gefühlswelt, schenkt Mut, Kraft und Erfolg, stärkt und erhellt die Aura, stärkt vegetatives Nervensystem, harmonisiert Bauchspeicheldrüse, Magen, Darm Leber und Galle

 

20 Aquamarin / Türkis

Vortrag, Sitzung, Kurs, Veränderungen, Probleme bei Ablösung vom Elternhaus (für Kinder und Eltern), Sprachprobleme

hilft im "Hier und Jetzt" zu leben, alte Muster und Erlebtes loslassen, stärkt Stimmbänder und Kommunikation, dient Wahrheitssuche, hilft nachts klare Träume zu erfahren

 

21 Herkimerdiamant

Verstopfungen (z.B. Thrombosen sowie auch psychischer Art), Konzentrationsstörungen, nach Alkohol- oder Drogenentzug, nach Bearbeitung alter Muster und chronischer Krankheiten, nach abgeschlossenen Prozessen (z.B. Therapie, Entziehungskur, Ausbildung) - hilft Rückfälle zu vermeiden, Verwirrungen, Geisteskrankheiten

macht eigene Kraft und Stärke bewusst, unterstützt Selbstbestimmung und Selbstverantwortung, bringt Klarheit, stärkt Konzentration, kräftigt und stärkt alle Organe, hemmt Tendenz zur Bildung von Gallen- und Nierensteinen, unterstützt Vitaminkuren positiv (Körper, Geist und Seele werden gestärkt) 

Channeling und Herstellung der ARIEL-Essenzen : Susannah Beurer